Cetacea.de
Wale, Delfine und Menschen

Wal-Skelette in Deutschland

28757 Bremen

Heimatmuseum Schloss Schönebeck

Im Dorfe 3-5
28757 Bremen

mit vollständigen Skeletten von:

Im Obergeschoss befindet sich eine umfangreiche Sammlung zum Thema alter Walfang, aus der Zeit, als Wale mit der Handharpune gejagt wurden. Fischfang und Walfang sind die Sammlungsschwerpunkte. Das Narwalskelett hängt unter der Decke. Zur Sammlung zählen desweiteren zwei Walkiefer, drei Walwirbel, ca. 70 Teile aus Fischbein und Walfang. Das Museum zeigt Schiffsmodelle, Bilder vom Walfang, eine Harpune und Bilder.

Internet: www.bremen.de oder auch hier bei bremen-tourism.de
Info-Telephon: 04 21 / 62 34 32
Fax: 04 21 / 69 63 95 22
Email: post ((at)) museum-schloss-schoenebeck.de
Öffnungszeiten: Di, Mi, Sa, So 15.00-17.00 Uhr, So auch 10.30 - 13.00 Uhr

Herzlichen Dank an Christian Küchelmann, www.knochenarbeit.de für den Hinweis auf das Museum.

Museen mit Walskeletten

[Übersicht] [Walarten] [Europa]

Fehlt ein Museum?
Bitte hier melden


Internet-Links: Cetacea.de / "Wal und Mensch" ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Webseiten.
Bitte beachten Sie unsere Stellungnahme zu Internet-Links


Die Titelabbildung zeigt ein Pottwalskelett von Flower (1869)