Was Walgesänge von Zwergwalen und Buckelwalen im Weddellmeer uns erzählen können

von Sebastian Grote | AWI | Bremerhaven | 17. Dezember 2020

Forschenden des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) ist es gelungen, mithilfe fest installierter Unterwassermikrofone über neun Jahre hinweg Wal-Beobachtungsdaten aus dem Weddellmeer zu sammeln und diese auszuwerten. Lesen Sie hier von quakenden Zwergwalen und eismeidenden Buckelwalen.

Vortrag in Bremerhaven: „Wale und andere Meeressäuger im Südpolarmeer“

von Ralf Röchert | AWI | Bremerhaven | 30. August 2018

Südlicher Glattwal unter Wasser

Wie klingt das Südpolarmeer? Kann man Wale im Dunkeln sehen? Wie funktioniert ein elektronisches Wal-Logbuch? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie von den AWI Biologinnen Elke Burkhardt und Dr. Ilse van Opzeeland aus der Arbeitsgruppe Ozeanische Akustik am Montag, 10. September 2018.