Was Walgesänge von Zwergwalen und Buckelwalen im Weddellmeer uns erzählen können

von Sebastian Grote | AWI | Bremerhaven | 17. Dezember 2020

Forschenden des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) ist es gelungen, mithilfe fest installierter Unterwassermikrofone über neun Jahre hinweg Wal-Beobachtungsdaten aus dem Weddellmeer zu sammeln und diese auszuwerten. Lesen Sie hier von quakenden Zwergwalen und eismeidenden Buckelwalen.