Sonnenaktivität lässt Pottwale stranden

von Dieter Höfer | Dithmarscher Landeszeitung | Büsum | 6. April 2005

Bagger zieht am Pottwal

Büsumer Wissenschaftler untersuchen Strandungen der vergangenen 291 Jahre. Von Dieter Höfer Eigentlich haben sie in der Nordsee nichts verloren, doch schon seit Jahrhunderten verirren sich Pottwale immer wieder in dem für Ozeanbewohner recht flachen Wasser und müssen dort qualvoll verenden. Meist werden Umwelteinflüsse als Ursache dafür genannt, dass die riesigen Meeressäuger von ihren uralten Wanderwegen … Weiterlesen