Walskelette im Museum | Stralsund

von | | | 16. September 2015

Ozeaneum Stralsund GmbH Hafenstraße 11 18439 Stralsund mit vollständigen Skeletten von: Finnwal,  Balaenoptera physalus Pottwal,  Physeter macrocephalus (2x) Zwergwal,  Balaenoptera acutorostrata Das Ozeaneum wurde im Juli 2008 eröffnet und ist eine Gesellschaft der Stiftung Deutsches Meeresmuseum. Auf einer Nutzfläche von 8.700 m2 werden Meereslebensräume in Kaltwasseraquarien gezeigt. Am Ende des Rundganges durch das Museum erreicht man die 18 Meter … Weiterlesen

Walskelette im Museum | Stralsund

von | | | 16. September 2015

Deutsches Museum für Meereskunde und Fischerei Katharinenberg 14/2018439 Stralsund mit vollständigen Skeletten von: Finnwal,  Balaenoptera physalus (3x) Pottwal,  Physeter macrocephalus (3x) Zwergwal,  Balaenoptera acutorostrata (3x) Nördlicher Entenwal, Hyperoodon ampullatus Weißschnauzendelphin, Lagenorhynchus albirostris Das berühmte Finnwalskelett hängt im Chor des ehemaligen Katharinenklosters. Der Finnwal ist 1825 vor Rügen gestrandet. Ein anderer Finnwal, ein junges Männchen von etwa 15 Meter Länge, wurde am 14. August … Weiterlesen

Gute Zeit für Wale in Museen

von | cetacea.de | Wittmund | 11. Juli 2008

Während es den richtigen Walen in den Meeren der Welt mal besser, mal schlechter geht, scheint es den Vertretern in den Museen so richtig gut zu gehen.

In Stralsund wird am Freitag das Ozeaneum eröffnet. Dank einer Kooperation des Deutschen Meeresmuseums mit der Umweltschutzorganisation Greenpeace sind dort Walmodelle in Lebensgröße zu sehen (FOCUS).

WeiterlesenGute Zeit für Wale in Museen