Buchbesprechungen

von | | | 31. Dezember 2013

  Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Rezensionen. Rezensionsanfragen schicken Sie bitte an besprechung – bei – cetacea.de. Rezensionen unverlangt eingesandter Bücher, CDs und anderer Medienerzeugnisse können wir nicht zusichern.

Buchbesprechung: Wale und Robben in der Ostsee

von Jan Herrmann | cetacea.de | Wittmund | 29. September 2013

Die Schriftenreihe Meer und Museum steht für interessante Berichte aus der Welt des Stralsunder Meeresmuseums, in der natürlich immer mal wieder Meeressäuger die Hauptrolle spielen. Mit Band 23 haben das Stralsunder Team um Direktor Dr. Harald Benke und Gastherausgeber Dr. Carl Kinze eine Übersicht über die Wale und Robben der Ostsee versucht. Zahlreiche Autoren, allesamt … Weiterlesen

Buchbesprechung: Arktischer Walfang unter den Flaggen Bremens, Oldenburgs oder Hannovers

von | cetacea.de | Essen | 19. August 2013

Wer sich mit der deutschen Walfanggeschichte beschäftigt, der weiß natürlich, dass zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert aus vielen deutschen Städten Walfänger in den Norden zogen. In einem Buch von Bernhard Ahlers geht es um die „arktische Fischerei, wie sie von der Weser aus betrieben wurde“. Im Februar 1911 war Ahlers im heutigen Bremen-Nord Mitbegründer … Weiterlesen

Buchbesprechung: Yakari … und der weiße Wal

von | cetacea.de | Essen | 13. Oktober 2012

Lange in der Vorbereitung und nun endlich online: Johannes Albers‘ Besprechung des Comics „Yakari… und der weiße Wal“ von Derib und Job aus dem Jahr 2011. Nach der Besprechung der Walfängererzählung Jónas Blondal ist das die zweite Besprechung eines Comics bei Cetacea.de. „Yakari, der kleine Indianerjunge, ist der Freund aller Tiere – er kann sogar … Weiterlesen

Cetacea.de Besprechung: Kosmos Naturführer Meeressäuger

von | cetacea.de | Wittmund | 12. Oktober 2009

Alle paar Jahre versucht ein neues Bestimmungsbuch die Zuneigung von Walfreunden und Walbeobachtern zu gewinnen. Der Kosmos Verlag, ein Spezialist für Bestimmungsbücher, hat seit 1997 die Meeressäuger im Visier. Das Buch von Rüdiger Wandrey ist nun durch ein neu konzipiertes von Hadoram Shirihai und Brett Jarrett abgelöst worden. Ob das Buch „Meeressäuger. Alle 129 Arten weltweit“ ein lohnenswerter Kauf ist, hat Johannes Albers für Cetacea.de herausgefunden.

WeiterlesenCetacea.de Besprechung: Kosmos Naturführer Meeressäuger

Frag doch mal die Maus: Müssen Wale pupsen?

von | cetacea.de | Wittmund | 3. Juni 2009

In der Reihe „Frag doch mal die Maus“ ist ein neuer Band „Wale und Delfine“ erschienen, der mit interessanten Fragen, reichen Illustrationen und einem schönen Poster aufwartet.

Die Maus ist seit Jahrzehnten Garant für einfache Erklärungen auch schwieriger Fakten. In diesem Hardcover-Band stelllt die Maus die Wale und Delfine vor.

WeiterlesenFrag doch mal die Maus: Müssen Wale pupsen?